Weihnachtsbaum

13.11.2011

Herbst, nun ist er schon wieder vorbei. Gestern war ich in Köln, es war ein echt super Tag, leider habe ich meine Kameraspeicherkarte vergessen. Trotzdem habe ich mich mal an analoger Fotografie versucht. Irgendwie ist das nicht so meine Welt. 
Dann habe ich zu meinem Erschrecken festgestellt, dass alles schon voll mit Weihnachtsschmuck ist. Im Kölner HBF steht schon ein Weihnachtsbaum, geschmückt und beleuchtet. HALLO, es ist noch mehr als 1/12 Jahr bis Weihnachten, muss das sein. So wird die ganze Vorfreude genommen (die bei mir dieses Jahr ziemlich groß ist). Ich fand es ja schon krank, dass man vor den Herbstferien im September Plätzchen und Zimtsterne kaufen konnte. Das geht zu weit. Was sagt ihr dazu? Zu früh?

17 CMTS:

chocolate.lovers.vn hat gesagt…

ich mag die art wie du deine Bilder machst ;)

Ich find es ist ein bisschen zu früh aber freuen tu ich mich trotzdem jetzt schon :)mit dem backen fang ich aber erst zu beginn vom dezember an.

hamti hat gesagt…

Ich finde zwar, dass Weihnachtssachen generell zu früh in den Läden auftauchen. Wenn man noch keine Jacke braucht, um raus zu gehen, dann hat man auch keine Lust auf Christstollen. Aber im Novemer finde ich Weihnachtsdeko und Kram schon in Ordnung. Wenn man nämlich einen Adventskalender oder schon eineige Weihnachtsgeschenke für seine Lieben selbst basteln mächte, dann wäre es wirklich spät, wenn die nötigen Sachen dafür erst Mitte Dezember in den Läden auftauchen.

♥ Jane ♥ hat gesagt…

Das zweite und dritte Foto gefällt mir besonders gut :)
Hach, da ich die Weihnachtszeit einfach unheimlich liebe, finde ich es okay, dass man jetzt schon Schmuck in den Schaufenstern entdecken und Plätzchen kaufen kann ;)
Aber das mit dem Weihnachtsbaum ist etwas zu übertrieben :D

Wieso ist denn die Vorfreude dieses Jahr besonders groß? Hast du dir etwas bestimmtes gewünscht? ;)

LG, Jane

Vera hat gesagt…

"Mehr als 1 1/2 Jahr bis Weihnachten" - haha, geiler Vertipper :D
Ich find die ganze Weihnachtsdeko noch viel, viel, viel zu verfrüht, es ist gerade mal Mitte November.. Und dass man direkt nach den Sommerferien Spekulatius kaufen kann ist auch komisch :D

reveeveille hat gesagt…

In zwei Wochen ist der erste Advent. In Anbetracht dessen finde ich Weihanchtsdeko gar nicht mehr so sehr verfrüht. Dass Weihanchtsgebäck schon so früh gibt, ist schon irgendwie krass, aber das Ding ist ja auch, dass sich zwar alle darüber beschweren, es aber trotzdem angenommen wird. Wäre die Nachfrage nicht da, würde es auch nicht angeboten werden.

Natalie hat gesagt…

Deine Fotos sind umwerfend, ich hab grade deinen ganzen Blog gelesen, bis zum ersten Post!
Und mit dem Weihnachtsschmuck hast du so recht, mir scheint jedes Jahr werden die Geschäfte und Städte noch früher dekoriert... Und im Dezember hat man teilweise das Gefühl dass seit Monaten schon Weihnachten ist.
Liebe Grüße :)

Leeri hat gesagt…

Ich finds jtzt langsam an der Zeit....ist schon okay so...aber dass man Ende August schon Plätzchen und Lebkuchen kaufen konnte, das ist wirklich krank ^^

Saskia hat gesagt…

Schöne Fotos!
Ich bin ganz deiner Meinung. Es ist einfach zu früh. Einerseits ist es doof, wenn man es auf den letzen Drücker kauft, aber wenn dann alle auf einmal was haben wollen ist auch doof.
Ende oder Mitte November die Sachen zu verkaufen würde ausreichen.

witch baby hat gesagt…

viel zu früh!mit weihnachtsschmuck und -beleuchtung wartet man auch eigentlich immer bis nach totensonntag.
die ganze keks- und plätzchen-scheiße wird jedes jahr krasser,finde ich.ich finde,das nimmt die besonderheit der ganzen süßigkeiten und der jahreszeit wollkommen.ich finde,es würde vollkommen reichen,wenn man das zeugs erst mitte november anbietet.so kann man sich das ganze jahr drauf freuen und es bleibt eben etwas besondres.

Sasse. hat gesagt…

definitiv viel zu früh. scheint so, als wenn weihnachten traurigerweise fast ausschließlich zu kommerz geworden ist..

ich bin gerade an dem zweiten foto hängengeblieben, da sieht das licht so komisch aus. aber im positiven sinne :D

 Leslie hat gesagt…

Schöne Herbstbilder!
Ja, ich mag die frühe Weihnachtsdeko auch nicht so gern :( Auch wenn bei uns bald der erste Schnee kommen wird, ist es für Weihnachtsbäume echt noch zu früh!
lg

junges fräulein hat gesagt…

Die Bilder sind (wie immer) schön. Besonders das zweite gefällt mir (vor allem wegen dem Licht und den Farben). :)
Zum Thema Weihnachten: Vor ein paar Jahren habe ich mich auch die ganze Zeit darüber aufgeregt, dass man schon im September Weihnachtsmänner in allen vorhandenen Supermärkten kaufen konnte und dass bereits Anfang November der erste Laternenschmuck in unserer Straße hing. Mittlerweile gehöre ich eher der Gruppe an, die sich fragt, wie man sich jedes Jahr wieder über das gleiche Thema aufregen kann. Wir haben uns doch alle daran gewöhnt, oder?
Die Vorfreude auf das Fest lasse ich mir deswegen doch nicht so einfach nehmen.

muysuave-5 hat gesagt…

Hi, I found looking at other blogs to yours and you have some photos that I love so I'll follow you since a long time, thanks for your visit to my blog :)

junges fräulein hat gesagt…

Danke für die Antwort. :)
Ich finde das auch nicht gut. aber ändern kann man nicht wirklich was dran - außer du schreibst einen Beschwerdebrief an die Stadt. oder klaust den Baum. :)

Hauptstadtliebe hat gesagt…

Ich finde es auch zu früh. Aber die Weihnachtszeit ist allg sehr toll & so.

Wieder schöne Bilder :)

Liebste Grüße ♥

Gelebt, gesehen, gedacht, gebloggt hat gesagt…

Lieber Niklas, das war WERBUNG für dich, weil ich deine Fotos und deinen Blog sehr MAG; ich hab ihn vor Urzeiten sogar auf meinem Blog vorgestellt.

Und ja, aufgrund deine Schreibweise bist du mir irgendwie unsympathisch, was deinen Fotos doch aber keinen Abbruch tut?! Versteh nicht, wieso du jetzt mit "pass auf was du veröffentlichst" abgehst. Ich darf meine Meinung sagen, du auch, punktaus. (gut, hätte jetzt nicht sein müssen, aber nun ist so und gut)

Und ja, kann sauschnell in die Hose gehen, das Wort "unsympathisch" grenzt nämlich schon an Rufmord, gel! :D

Also bitte.

So long,

Purpurrot vs Knallgrau

Tanii hat gesagt…

Du hast echt ein gutes Augen was Fotos angeht! Toll, was für Kleinigkeiten du merkst und diese auch toll umsetzt :) Gefallen mir sehr gut!

Kommentar veröffentlichen